Warenkorb (0)
 

Graham Hill Shaving Brush Rasierpinsel

Art.Nr.:
GH8921
Lieferzeit:
Lieferfrist ca. 1-2 Tage Lieferfrist ca. 1-2 Tage (Ausland abweichend)
39,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

  Datenblatt drucken   Woanders günstiger?   Weiterempfehlen

Graham Hill Rasierpinsel

  • Hergestellt in Deutschland
  • ideale Handhabung dank Griff aus Edelharz
  • Angenehmes Hautgefühl durch Borsten aus synthetischem Fiber (vegan)
 
Wie aus Tradition Fortschritt wird
 
Graham Hill setzt bei diesem Rasierpinsel „Made in Germany“  auf synthetische Fasern. Diese sind mittlerweile -zu Recht- immer öfter vertreten. Zum einen der moralische Aspekt und aus qualitativer Sicht eine hochwertige Alternative, die es mit Dachshaaren locker aufnimmt, wenn nicht gar übertrifft. Der Shaving Brush wurde daher bedacht aus einem synthetischen Fiber geschaffen, der in Qualität und Haptik absolut überzeugt. Die Borsten fühlen sich ausgesprochen angenehm auf der Haut an, sind sehr sanft und beweglich und schäumen die Rasierseife mit Leichtigkeit zu einem besonders feinen Schaum auf.
 
Wer sich mit dem Thema Rasur beschäftigt, der weiß, dass selbstgeschlagener Rasierschaum in einer entsprechenden Rasierschale nachweislich besser und länger haftet als das fertige Pendant aus der Dose. Auch die Auftrage-Technik bewirkt durchaus mehr, als schnelles Einseifen mit der Hand. Der Rasierpinsel verteilt nicht nur den Schaum, sondern massiert das Gesicht im gleichen Zuge und aktiviert somit auch die Poren.

Das Resultat: eine perfekt vorbereitete Haut, perfekt eingeweichte Barthaare und ein perfektes Ergebnis ohne Stoppeln.

Wer kennt das nicht?
Schnell noch morgens vor der Arbeit rasieren, stets den Blick auf die Uhr gerichtet… eigentlich ist man schon fast zu spät dran… bedenkt man den Verkehr auf den Straßen … Viele Männer rasieren sich meist in aller Hektik. Dabei kommt es häufig zu Schnittwunden. Eine Rasur kann und wird aber erst mit dem richtigen Equipment zur wahren Wellness-Erfahrung. Der Rasierpinsel ist ein wichtiger Teil dieser Ausstattung und macht die tägliche Rasur zu einem sinnlichen Ritual für den Mann.

Fazit: eine klassische Rasur symbolisiert unverkennbar das „Gentleman-Dasein“ und vereint Tradition mit Fortschritt – profitieren Sie von einer bedeutend schonenderen Hautpflege & einer weitaus gründlicheren Rasur als mit mechanischer Apparatur.

Zeit ist Luxus – gönnen Sie sich etwas davon  – für sich und Ihr Wohlbefinden
 
Anwendung & Pflege:

Auch wenn synthetische Borsten nicht so schnell brechen und spröde werden, ist die richtige Pflege des Rasierpinsels immens wichtig. Damit Man(n) möglichst lange etwas von dem neuen Pinsel hat, hier einige Tipps zur richtigen Pflege und Anwendung:

Anwendung
Beim Aufschäumen sollte ausschließlich die Spitze des Pinsels genutzt werden. Viele Barbiere setzen den Pinsel seitlich an und bewegen diesen wie einen Malerpinsel. Den Rasierpinsel niemals aufdrücken, ein ganz leichter Druck ist völlig ausreichend – je größer die Krafteinwirkung, umso wahrscheinlicher sind Schäden an den Borsten.

Ausspülen
Die verbleibenden Schaumreste einfach mit warmem Wasser, von oben her in die Borsten laufen lassen und ausspülen. Hier möglichst gründlich vorgehen. Überbleibsel von Seifenresten können bereits nach wenigen Tagen dazu führen, dass die Borsten spröde werden und/oder abbrechen. Bitte keine zusätzlichen Reinigungsmittel verwenden - diese könnten ansonsten die Borsten des Pinsels angreifen. Warmes Wasser reicht hier völlig aus.

Ausschleudern
Das Wasser, welches sich in dem Rasierpinsel angesammelt hat, durch kräftiges „Ausschleudern“ in Richtung Waschbecken befördern. Die Borsten dabei bitte nicht am Waschbeckenrand ausdrücken. Ein Handtuch sollte ebenfalls nicht verwendet werden.

Trocknen
Welches die bessere Methode ist, daran scheiden sich bis heute die Geister. Entweder den Rasierpinsel aufrecht stellen oder kopfüber, mit den Fasern nach unten aufhängen. Letztendlich funktioniert beides - Ihre Entscheidung - probieren Sie gerne welche Variante für Sie die Beste ist.

Ca. alle zwei bis drei Monate empfehlen die Profis eine etwas ausgiebigere Pflege. Dafür wird lediglich ein mildes Shampoo benötigt, mit welchem die Borsten gründlich gesäubert werden. So lassen sich auch hartnäckige Reste entfernen. Mit dieser Pflege wird Ihnen der Rasierpinsel lange erhalten bleiben und verlässlich zur Seite stehen.
Kundenrezensionen

Ihre Meinung
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Graham Hill Porcelain Shaving Bowl Rasierschale

Graham Hill Porcelain Shaving Bowl Rasierschale

19,00 EUR
zum Produkt
Graham Hill CASINO Shaving Soap Bar 85g

Graham Hill CASINO Shaving Soap Bar 85g

15,00 EUR
17,65 EUR pro 100g
zum Produkt